Sei verrückt und erfinde dich neu!!

 

Sieh dir die Welt aus Kinderaugen an! Wie viele tausende von Formen und Farben sich auf einmal vor dir auftun, wie groß die Welt dir auf einmal erscheint, wie sich der graue Schleier des Alltags verflüchtigt und eine bunte Vielfalt an Möglichkeiten vor dir steht. Tanze… Lache… Hüpfe… Lebe… Liebe.

Tja, mit dem Tanzen ist das so eine Sache. Wo tanzt man denn am besten? Wo steigt die nächste Party? Hm, ich glaube einem Kind ist es egal wo es gerade steht, wenn es tanzen will, dann tanzt es, an Ort und Stelle. Der Moment gibt es eben gerade her. Dem Kind ist es egal ob es sich lächerlich machen könnte, es tanzt eben. Solche Gedanken kommen erst später auf, wenn wir immer mehr und mehr gedeckelt werden. Also, wenn du Lust hast gerade jetzt zu tanzen, du nicht gerade in einem Meeting oder wichtigem Programm steckst 😉 dann mach es einfach. Lege dir deine Herzensmusik auf & dance… shake your Body… sei wild, frei und wunderbar 🙂 Sperre den Gedanken, das du dich zum Affen machen könntest, einfach aus. Und genieße den Augenblick deines swing‘s.

Mir macht es unheimlich Freude schöne Musik auf zu legen und meinen Hausputz singend und tanzend zu absolvieren. Was nicht zwingend heißen muss jetzt bei jedem Putzvorgang hüpfend und springend durch die Bude zu jagen, aber es verbindet hin und wieder das Angenehme mit dem Nützlichen? Findest du nicht? Ein Kind spielt und singt nebenbei oder zitiert ein Gedicht aus seinem Lieblingsbuch. Kinder erfinden sich neu, entdecken sich und andere neu, sind offen für die Welt. Lass dein inneres Kind spielen, lachen, lieben, tanzen, frei sein. Schaffe dir deine Freudenzonen, wo du einfach verrückt und ganz du selbst sein kannst. Erlaube dir den Luxus dieser Freiheit!

Mach eine Kissen- oder Negerkussschlacht, verzaubere dich, gib dir schräge Namen, spiele im Sand, renne mit ausgebreiteten Armen gegen den Wind, tanze im Regen, sieh dir Zauberwälder in der Natur an, lache wild und frei und lass dein Hirn dazu einfach zu Hause. Das hat gerade Sendepause 🙂 Unser Kopf ist im Laufe der Jahre so vollgemüllt mit Glaubenssätzen, dies tut man nicht und jenes gehört sich nicht,weil…, das es sich an einigen Stellen nicht einfach mit der Entmüllung gestaltet. Gestehe dir zu: DU zu sein! Indem du unbefangen bist und deinen Raum erweiterst, verbindest du dich mit deinem inneren Kind, öffnest dein Herz und trittst DIR mit der größten LIEBE entgegen.

Sonnengrüße
Nicole


img089

Nicole Tauchnitz, Jahrgang 80, Impulsgeber bei Seelenjuwel, Work-Life-Balance, Ayurveda Therapist, Bodyworker & Coach, Heilpraktiker in Ausbildung

http://www.seelenjuwel.info

http://www.seelenjuwel.de
http://www.bless-u.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s